Excel-Format beim Daten-Export / Power Data Export

Willkommen auf Storion4you.de - der Community für Stromspeicher- und Backupsysteme von ALPHA-ESS!
Sie haben aktuell Lesezugriff auf den öffentlichen Bereich dieser Website. Um Themen zu starten oder Beiträge zu erstellen, müssen Sie sich zuerst registrieren.

  • Hallo,


    ich habe in den bisherigen Beiträgen dieses Thema nicht gefunden, daher traue ich mich mal, ein neues aufzumachen.


    Im Endeffekt habe ich zwei Fragen zum Datenexport:


    1) Ich wollte heute nach 1,5 Monaten mal wieder meine Tagesdaten aus dem Powerdiagram herunterladen. Dazu gehe ich auf der Webseite auf den Button "Download" und Speicher die Daten im Excel-Format.

    Bis mindestens Mitte Mai kamen die Daten im xlsx-Format und ich konnte sie direkt weiterverarbeiten. Beim heutigen Download kamen die Daten im xls-Format.

    Ich weiß, das es diverse Möglichkeiten gibt, das Format zu ändern. Aber warum geschieht der Download nun wieder in diesem altertümlichen xls-Format? Ist das ein Einstellungsproblem bei mir oder ein Rückschritt der Weboberfläche von Alpha?


    2) Auf der Suche nach Einstellmöglichkeiten habe ich den Power Data Export gefunden. Hier kommen die Daten zwar im xlsx-Format, aber dafür haben sie einen anderen Zeitstempel und mehrsprachige Überschriften. Zudem ist der Export, wenn man Tagesdaten haben will, recht umständlich oder ich muss die Daten wieder bei mir nachbearbeiten. Am Ende ist auch der Button "Basic Settings" bei mir ausgegraut / nicht anwählbar. Wer nutzt diese Power Data Export Funktion und kann mir hilfreiche Tips geben, das sinnvoll anzuwenden?


    Danke schonmal und Gruß,

    Nobbe

    SMILE-HI 10 7,8 kWh Akku

    9,8 kWp - 24 x Solyco R-WF 108p.3 - 410 Wp, OSO 105 Grad, Neigung 23 Grad

    BackUp-Box 3-phasig

  • Guten Morgen Nobbe,


    zu 1 - das ist mir auch aufgefallen und es ist seit dem letzten Update so, das warum verstehe ich auch nicht.


    zu 2 - den zusätzlichen Export habe ich auch gefunden und finde das eigentlich nicht schlecht, da man hier den Zeitraum frei auswählen kann. Aber mangels einer vernüftigen Spaltenüberschrift kann ich da aktuell nichts mit anfangen.

    Ich frage mich ob Alpha ESS sich die Updates auch mal anschaut wenn Sie diese ausrollen.


    Grüße

    Oliver

    13,44 kWp - 32 Module 420Wp (16 Ost und 16 West)

    Alpha ESS SMILE-T10-HV-INV mit 7,8kWh Batterie

    Keine Notstrom Funktion

  • Hi,
    mir kommt es auch so vor, dass es ein paar verschiedene Leute bei AlphaESS gibt, die sich mit der Darstellung der web-Version beschäftigen.
    Der Datenexport war schonmal per XLS-Format. Dies wurde dann auf XLSX umgestellt. Zeitgleich wurden mit den Updates auch unterschiedliche Seitendarstellungen umgesetzt.

    Da ich für meine Auswertung die Werte aus dem Energiediagramm hole, muss ich leider auch jedes mal die Methodik dafür anpassen.
    Eine Beschwerde brachte NATÜRLICH keinerlei Reaktion.

    Jetzt wieder mal das XLS-Format aktuell.
    Einfach hinnehmen nach dem Motto 'Einem geschenkten Gaul....'

    PV-Module: 25 Jinko JKM-425N-54HL4-V Tiger Neo N-Type (10,625kWp)
    Ausrichtung: -63°; Dachneigung 53°

    Wechselrichter: SMILE-T10-HV-INV (LAN-, ztw. WLAN-Anbindung)

    Batterie: SMILE-BAT-8.2PH

    USV: BackupBox Plus

    Router: FB 7590

  • Naja, grundsätzlich ist XLS(X) ja beides Excel und dort auch zu öffnen. XLS ist eben das ältere Format von beiden. 😉

    Module:
    Wechselrichter:
    Akkus:
    USV:
    Router:
    34x Solarfabrik Mono S3 Halcut 375W (12,75 kWp)
    Storion SMILE-T10 (nicht HV-INV, LAN-Anbindung)
    4x M4856-S (10,4 kWh)
    BackupBox (klein)
    Fritz!Box7590
  • Finde ich jetzt auch nicht so schlimm, es gibt wichtigere Baustellen, wie z.B. Energieeffizienz wo AlphaESS ran sollte. Die Hoffnung dass da was kommt habe ich noch ...

    SMILE-HI 10 + 7,8 kWh Akku / 9,9 kWp: 30 x 11x6M FJB 330Wp - Flachdach Südseite / BackupBox plus

  • Naja, grundsätzlich ist XLS(X) ja beides Excel und dort auch zu öffnen. XLS ist eben das ältere Format von beiden. 😉


    Finde ich jetzt auch nicht so schlimm, es gibt wichtigere Baustellen,

    Es ging ja nicht darum, ob das schlimm ist oder nicht - es sind halt eben die (kleinen) Merkwürdigkeiten, wie sich AlphaESS darstellt.
    Und hier im Forum gibt es natürlich schon auch manche exzessiv nervige und wiederkäuende Debatte - aber dazu ist das Forum ja u.a. da.
    Die persönlichen Befindlichkeiten spielen eben nur im eigenen Kopf eine entsprechende Rolle.

    Also bitte kein gegenseitiges Belehren, sondern aufmerksames Lesen bzw. Antworten oder einfach Weiterblättern...

    PV-Module: 25 Jinko JKM-425N-54HL4-V Tiger Neo N-Type (10,625kWp)
    Ausrichtung: -63°; Dachneigung 53°

    Wechselrichter: SMILE-T10-HV-INV (LAN-, ztw. WLAN-Anbindung)

    Batterie: SMILE-BAT-8.2PH

    USV: BackupBox Plus

    Router: FB 7590

  • Danke Karlie für dein Statement.


    Evtl. mag ja noch jemand etwas zu meiner zweiten Frage zum Power Data Export schreiben. Sind nur bei mir die Basic Settings ausgegraut?

    SMILE-HI 10 7,8 kWh Akku

    9,8 kWp - 24 x Solyco R-WF 108p.3 - 410 Wp, OSO 105 Grad, Neigung 23 Grad

    BackUp-Box 3-phasig

  • Guten Morgen Nobbe,


    was meinst du mit ?

    Sind nur bei mir die Basic Settings ausgegraut?

    Hast du eventuell einen Screenshot?



    Grüße Oliver

    13,44 kWp - 32 Module 420Wp (16 Ost und 16 West)

    Alpha ESS SMILE-T10-HV-INV mit 7,8kWh Batterie

    Keine Notstrom Funktion

  • Aber mangels einer vernüftigen Spaltenüberschrift kann ich da aktuell nichts mit anfangen.

    Einfach in Google-Translate kopieren....

    PV-Module: 25 Jinko JKM-425N-54HL4-V Tiger Neo N-Type (10,625kWp)
    Ausrichtung: -63°; Dachneigung 53°

    Wechselrichter: SMILE-T10-HV-INV (LAN-, ztw. WLAN-Anbindung)

    Batterie: SMILE-BAT-8.2PH

    USV: BackupBox Plus

    Router: FB 7590

  • Nobbe
    Der Begriff ist deswegen ausgegraut, da er nur den Ordner beschreibt, in denen die einzelnen Einstellungsmöglichkeiten gesammelt sind.....

    PV-Module: 25 Jinko JKM-425N-54HL4-V Tiger Neo N-Type (10,625kWp)
    Ausrichtung: -63°; Dachneigung 53°

    Wechselrichter: SMILE-T10-HV-INV (LAN-, ztw. WLAN-Anbindung)

    Batterie: SMILE-BAT-8.2PH

    USV: BackupBox Plus

    Router: FB 7590

  • Karlie  S-Oliver-HU


    Das war dann mein Denkfehler. Im Ordner „Basic Settings“ ist der Unterpunkt „Power Data Export“.

    Ich dachte, dass man beim Export dort die Grundeinstellungen für eben diesen Export vornehmen kann… dann hat sich die Frage erledigt. Dankeschön!


    SMILE-HI 10 7,8 kWh Akku

    9,8 kWp - 24 x Solyco R-WF 108p.3 - 410 Wp, OSO 105 Grad, Neigung 23 Grad

    BackUp-Box 3-phasig